Aseptik

Hygienische Abfüllmaschinen: Übersicht Einsatzbereiche Entkeimungsverfahren

06.09.2017 Der VDMA-Arbeitskreis "Schnittstellenproblematik bei Aseptikanlagen" hat eine Übersicht der Einsatzbereiche von in hygienischen Abfüllmaschinen zum Einsatz kommenden Entkeimungsverfahren erstellt.

Artikel anzeigen

Übersicht Veröffentlichung zum Thema hygienische und aseptische Abfüllung

10.11.2016 Seit mehr als zwanzig Jahre veröffentlicht der VDMA-Arbeitskreis "Schnittstellenproblematik bei Aseptikanlagen" Leitlinien zum Themenfeld hygienische und aseptische Abfüllung. Das Themenspektrum reicht von Methoden der mikrobiologischen Validierung aseptischer Anlagen, über Mindestanforderungen für die Entkeimungsleistung bis hin zu Praxisleitfäden. Eine Veröffentlichungsübersicht finden Sie hier.

Artikel anzeigen

Mindestanforderungen an die Entkeimungsleistung von Hygienischen Abfüllmaschinen der Klassen IV und V nach VDMA

31.10.2016 Auf Abfüllmaschinen der VDMA-KLassen IV und V werden kommerziell sterile Produkte abgefüllt und mit langer Haltbarkeit bei ungekühlten Lagerbedingungen vertrieben. In den VDMA-Fachverbandsschriften 10 und 11 werden Mindestanforderungen an die Entkeimungsleistung definiert. Beide Fachverbandsschriften liegen nunmehr in einer aktualisierten Überarbeitung vor.

Artikel anzeigen
Ansprechpartner

Dr. Peter Golz

Koordination Technik, Packmittel & Maschine, Applied Automation, Aseptik, EHEDG

Tel.: 

+49 69 6603-1656


Fax: 

+49 69 6603-2656


peter.golz@vdma.org