Hygienic Design

31.07.2018
Im Fokus: Normung, Reinigung, Lebensmittelsicherheit.
12.06.2018
Themen und Vortragstitel zur Vortragsveranstaltung stehen bereits fest.
22.05.2018
Was ist HACCP? Was bedeutet HACCP für den Maschinenbau? Vor allem der Begriff des Critical Control Points (CCP) sorgt in der Praxis für Missverständnisse. Dieser FAQ-Artikel stellt die Begrifflichkeit klar und gibt Hinweise auf weiterführende Informationen.
09.05.2018
Die Frage lautet unverändert: Darf man mehrere Bescheinigungen zusammenfassen?
23.02.2018
Anfrage nach Ergänzung im chinesischen GB 9685-2016, Food Safety Standard for Uses of Additives in Food Contact Materials and Articles
19.01.2018
Der Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen hat mit Datum 4. Oktober 2016 ein Positionspapier zu Materialien und Gegenständen für Kontakt mit Gasen für Lebensmittelanwendungen veröffentlicht.
22.12.2017
Materialien für Lebensmittelkontakt in der EU sind seit Jahren im Gespräch. Wir beantworten exklusiv für VDMA-Mitglieder die häufigsten Fragen (FAQ) dazu.
07.09.2017
Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie
06.09.2017
Der Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen hat eine englische Übersetzung seiner Beispielbescheinigung für Werkstoffe in Kontakt mit Lebensmitteln veröffentlicht und die deutsche Ausgabe redaktionell angepasst. Sie ergänzt die vorhandenen Unterlagen zum Thema VO (EG) Nr. 1935/2004.
04.09.2017
Der VDMA-Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate hat mit Ausgabedatum Dezember 2007 ein Merkblatt zum Riboflavintest veröffentlicht. Der Riboflavintest dient zur Überprüfung der Reinigbarkeit (Erreichbarkeit). Das Merkblatt ist in Deutsch und Englisch verfügbar.
03.08.2017
Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und chemischen Industrie
03.08.2017
Lebensmittelhygiene - Anleitung für die Auswahl von Werkstoffen für den Kontakt mit Lebensmitteln - Allgemeine Grundsätze
24.05.2017
Fachverband stellt Übersetzungen zur Verfügung
29.12.2016
DIN EN ISO 16444-14 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche - Teil 14: Bewertung der Reinraumtauglichkeit von Geräten durch Partikelkonzentration in der Luft (ISO 14644-14:2016) ist mit Ausgabedatum 2017-01 im Beuth-Verlag erschienen.
10.11.2016
Seit mehr als zwanzig Jahre veröffentlicht der VDMA-Arbeitskreis "Schnittstellenproblematik bei Aseptikanlagen" Leitlinien zum Themenfeld hygienische und aseptische Abfüllung. Das Themenspektrum reicht von Methoden der mikrobiologischen Validierung aseptischer Anlagen, über Mindestanforderungen für die Entkeimungsleistung bis hin zu Praxisleitfäden. Eine Veröffentlichungsübersicht finden Sie hier.
23.09.2016
Migrationsprüfung: Die neu erschienene Norm Ausgabe Oktober 2016 ersetzt DIN 10531:2011-06. Im Anwendungsbereich sind Maschinen u.a. für den gewerblichen, nicht für den industriellen Gebrauch. Die Richtwerte für Blei und Nickelabgabe bei der Migrationsprüfung wurden angepasst. Die Norm soll als Werkzeug für die amtliche Lebensmittelüberwachung dienen.
30.06.2016
73 Teilnehmer folgten der Einladung zum ersten Industriearbeitstreffen "Hygienic Design + Hygienische Produktion" am 30. Mai nach Frankfurt. Aus 21 Projektvorschlägen von 15 Forschungsinstituten wurden fünf Projekte zur weiteren Verfolgung ausgewählt.
28.04.2014
Bei der Überarbeitung geht es unter anderem auch um Elektropolieren. Schwerpunkt wird nach Auskunft des Umweltbundesamtes (UBA) offenbar Verchromen sein. Betriebe, die eines der Verfahren selbst aktiv anwenden, könnte die Überarbeitung bzw. später das Ergebnis betreffen.
04.02.2014
Der VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen sieht seine Position durch eigene Migrationsuntersuchungen bestätigt.
Matthias Balley
Matthias Balley
Technik, Forschung & Normung Getränkemaschinen, Molkereitechnik, Verpackungsmaschinen, Maschinensicherheit, Hygienic Design, Werkstoffe für Lebensmittelkontakt, BVT (BREF)
+49 69 6603-1480
+49 69 6603-2480
Ortwin Fink
Ortwin Fink
Technik, Forschung & Normung Nahrungsmittelmaschinen, Hygienic Design (offene Systeme), Maschinensicherheit Nahrungsmittelmaschinen
+49 69 6603-1435
+49 69 6603-2435