News

Lebensmittelverarbeitung in Ghana – Informationsveranstaltung im Januar 2020
Das Wirtschaftsnetzwerk Afrika führt am 30. Januar 2020 in Berlin eine Informationsveranstaltung zur Lebensmittelverarbeitung in Ghana durch. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen aus der Wertschöpfungskette der Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln.
Auftragseingang im September – Unterschiedliche Entwicklung in den Teilbranchen
Im September sank der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 10 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 28 Prozent, aus dem Ausland um 6 Prozent.
Maschinen und Anlagen für Pharma und Kosmetik: Deutliche Konjunkturabkühlung
Was sich in der Frühjahrsumfrage angedeutete, hat sich in der Herbstumfrage bewahrheitet: Ausgehend von einem außergewöhnlich hohen Niveau hat sich die Konjunktur im Fachbereich "Maschinen und Anlagen für Pharma und Kosmetik" spürbar abgekühlt. Lediglich die Lage in der Absatzregion Fernost wird noch mit "gut" bewertet.
VDMA-Mitglieder erkunden Lebensmittelmärkte in Senegal und Côte d‘Ivoire
Im Rahmen der einwöchigen Markterkundungsreise vom 13. bis 19. Oktober sammelten die Vertreter von sieben Mitgliedsunternehmen erste Eindrücke von Senegal und Côte d’Ivoire. Besonders interessierte die Lebensmittelherstellung in den beiden Ländern.
Auftragseingang im August – deutliche Flaute im Bestelleingang
Im August sank der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 17 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 11 Prozent, aus dem Ausland um 18 Prozent.
Bundesbeteiligung: ProPak Vietnam 2020
Vom 24. bis 26. März 2020 findet die ProPak Vietnam in Ho Chi Minh City (Vietnam) statt.
Geschäftsanbahnungsreise Kenia- Tansania Februar 2020
Deutschen Maschinenbauern von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wird vom 23. bis 28. Februar 2020 eine Geschäftsanbahnungsreise in Kenia und Tansania angeboten.
Auftragseingang im Juli – Verpackungsmaschinen deutlich im Plus
Im Juli überstieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen den Vorjahreswert um insgesamt real 11 Prozent. Die Bestellungen aus dem Inland legten um 17 Prozent, die aus dem Ausland um 10 Prozent zu.
Auftragseingang 1. Halbjahr 2019 unter Vorjahresniveau – Uneinheitliche Entwicklung bei Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen
Im Juni stieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 1 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland stiegen um 14 Prozent, aus dem Ausland lagen sie auf Vorjahresniveau.

Presse

25.11.2019
Im September sank der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 10 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 28 Prozent, aus dem Ausland um 6 Prozent.
21.10.2019
Im August sank der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 17 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 11 Prozent, aus dem Ausland um 18 Prozent.
12.09.2019
Im Juli überstieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen den Vorjahreswert um insgesamt real 11 Prozent. Die Bestellungen aus dem Inland legten um 17 Prozent, die aus dem Ausland um 10 Prozent zu.
12.08.2019
Im Juni stieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 1 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland stiegen um 14 Prozent, aus dem Ausland lagen sie auf Vorjahresniveau.
18.07.2019
Im Mai stieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 10 Prozent über den Vorjahreswert.
19.06.2019
Die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen stieg 2018 um 8 Prozent. Damit wurde nicht nur ein Rekordwert erreicht, sondern auch die höchste Wachstumsrate im laufenden Jahrzehnt verzeichnet.
14.06.2019
Im April sank der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 8 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland stiegen um 7 Prozent über den schwachen Vorjahreswert, aus dem Ausland sank die Nachfrage um 10 Prozent.
17.05.2019
Im ersten Quartal liegt der Bestelleingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um 17 Prozent unter dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (Inland: plus 1 Prozent, Ausland: minus 20 Prozent). Der Umsatz liegt im ersten Quartal um 15 Prozent über dem Vorjahreswert.
17.05.2019
Nach den vorläufigen Daten des Statistischen Bundesamts ist die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen im Jahr 2018 um 8 Prozent auf 15,1 Milliarden Euro gestiegen. Damit wurde ein neuer Spitzenwert erreicht.
04.05.2019
Im Jahr 2018 wuchs die Maschinenproduktion der Hersteller von Fleischverarbeitungsmaschinen um knapp 5 Prozent auf 1,16 Milliarden Euro.
IFFA 2019 - Nachlese
Sehen Sie den VDMA mit seinen Exponaten in der Technik Lounge auf der IFFA.
Interview R3DT IFFA 2019
Produktionsplanung 4.0 - Virtuelle Realität in Echt
IFFA 2019 - Nachlese
Sehen Sie den VDMA mit seinen Exponaten in der Technik Lounge auf der IFFA.
Interview R3DT IFFA 2019
Produktionsplanung 4.0 - Virtuelle Realität in Echt
Fraunhofer Interview IFFA 2019
Reinigungsroboter und Reinigungssimulationssoftware
DIL Interview IFFA 2019
Roboter mit Vakuumgreifer
Uni Leipzig Interview IFFA 2019
Plasmabasiertes Verfahren zur Dekontamination von Slicermessern
Fraunhofer Interview IFFA 2019
Reinigungsroboter und Reinigungssimulationssoftware
DIL Interview IFFA 2019
Roboter mit Vakuumgreifer
Uni Leipzig Interview IFFA 2019
Plasmabasiertes Verfahren zur Dekontamination von Slicermessern

Im Interview

Margret Menzel
Margret Menzel
Marketing und Kommunikation
+49 69 6603-1897
+49 69 6603-2897