Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und chemischen Industrie: DIN 11853 Teil 1, Teil 2 und Teil 3 im Entwurf erschienen.

shutterstock

Einsprüche bis: 16. November 2016

Mit Ausgabedatum Oktober 2016 sind folgende Norm-Entwürfe im Normenausschuss Armaturen für die Lebensmittelindustrie erschienen:

  • E DIN 11853-1, Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische Anwendungen in  der Lebensmittel- und chemischen Industrie — Teil 1: Rohrverschraubungen,
  • E DIN 11853-2, Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und chemischen Industrie — Teil 2: Flanschverbindungen,
  • E DIN 11853-3, Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und chemischen Industrie — Teil 3: Klemmverbindungen,

Einsprüche sind bis zum 16. November 2016 vorzugsweise über das DIN-Norm-Entwurfs-Portal oder als E-Mail in Kommentartabelle an die NAA-Geschäftsstelle (naa@din.de) zu richten. Die Vorlage dieser Tabelle kann im Internet unter www.din.de/stellungnahme abgerufen werden.

Die Enwürfe werden nach Veröffentlichung als Norm die jeweilige und bis dahin noch Ausgabe 2011-04 ersetzen.

Gegenüber DIN 11853-1:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Titel der Norm geändert;
b) Form B wurde gestrichen;
c) editorielle Überarbeitung der Norm;
d) Blindbundstutzen und Blindnutstutzen wurden aufgenommen;
e) Akzeptanzkriterien wurden angelehnt an ASME-BPE:2014;
f) Tabelle zur Oberflächenbeschaffenheit überarbeitet;
g) Anforderungen an Elastomere überarbeitet und zugehöriger Anhang A aufgenommen;
h) Prüfumfang angepasst;
i) Abschnitt zu Verpackungen wurde überarbeitet;
j) Anhang B zum Deltaferritgehalt wurde überarbeitet;
k) Anhang C zum Werkstoffvergleich wurde aktualisiert.

Gegenüber DIN 11853-2:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Titel der Norm geändert;
b) Form B wurde gestrichen;
c) editorielle Überarbeitung der Norm;
d) Blindbundflansche und Blindnutflansche wurden aufgenommen;
e) Akzeptanzkriterien angelehnt an ASME-BPE:2014;
f) Tabelle zur Oberflächenbeschaffenheit überarbeitet;
g) Anforderungen an Elastomere überarbeitet und zugehöriger Anhang A aufgenommen;
h) Prüfumfang angepasst;
i) Abschnitt zu Verpackungen wurde überarbeitet;
j) Anhang B zum Deltaferritgehalt wurde überarbeitet;
k) Anhang C zum Werkstoffvergleich wurde aktualisiert;
l) Schraubenlängen wurden teilweise korrigiert.

Gegenüber DIN 11853-3:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Titel der Norm geändert;
b) Form B wurde gestrichen;
c) editorielle Überarbeitung der Norm;
d) Blindbundstutzen und Blindnutstutzen wurden aufgenommen;
e) Kennzeichnung für Klammern wurde aufgenommen;
f) Akzeptanzkriterien angelehnt an ASME-BPE:2014;
g) Tabelle zur Oberflächenbeschaffenheit überarbeitet;
h) Anforderungen an Elastomere überarbeitet und zugehöriger Anhang A aufgenommen;
i) Prüfumfang angepasst;
j) Abschnitt zu Verpackungen wurde überarbeitet;
k) Anhang B zum Deltaferritgehalt wurde überarbeitet;
l) Anhang C zum Werkstoffvergleich wurde aktualisiert.