DIN 3542, Fassmuffen und Fassanschlussteile – Anschlussmaße: Entwurf der Revision erschienen:

shutterstock

Einspruchsende: 2017-06-14

Mit Ausgabedatum 2017-05 ist nach Überarbeitung der Normentwurf

E DIN 3542
Fassmuffen und Fassanschlussteile - Anschlussmaße

erschienen.

Der Deutsche Hauptträger dieses Dokuments ist der DIN-Normenausschuss: DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA), Deutscher Mitträger der DIN-Normenausschuss: DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL).

Dieses Dokument kann bei der Beuth Verlag GmbH, 10772 Berlin (Hausanschrift: Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6, 10787 Berlin), http://www.beuth.de bezogen werden. In der Regel kann der Norm-Entwurf im Norm-Entwurfs-Portal, http://www.din.de/go/entwuerfe, kommentiert werden. Einspruchsende ist der 14. Juni 2017.

Änderungsvermerk:
Gegenüber DIN 3542:2013-10 wurde folgende Änderung vorgenommen:

a) Sicherheitstechnische Anforderungen in Abschnitt 5 für Fassanschlussteile aufgenommen;

b) Toleranzen in Bild 5 zum Fassanschlussteil für Flachfitting geändert;

c) Maßangaben in Bild 6 zum Fassanschlussteil für Korbfitting geändert;

d) Darstellung des Maßes für den Arbeitshub von Fassanschlussteilen für Behälter nach DIN 6647-2 in Bild 8 geändert;

e) Norm redaktionell überarbeitet.