Normenausschuss Armaturen: DIN 11864:2017-10: nach Überarbeitung erschienen

shutterstock

Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie

Neuausgaben nach Überarbeitung:

Mit

-    DIN 11864-1:2017-10

Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie - Teil 1: Rohrverschraubungen

-    DIN 11864-2:2017-10
Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie - Teil 2: Flanschverbindungen

-    DIN 11864-3:2017-10
Komponenten aus nichtrostendem Stahl für aseptische Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie - Teil 3: Klemmverbindungen

sind im Oktober 2017 gleich drei Teile der Norm als überarbeitete Ausgabe erschienen. Alle Normen ersetzen die jeweilige Ausgabe aus dem Jahr 2008 und können wie üblich nur (Alleinvertriebsrecht) beim Beuth Verlag bezogen werden. Dort finden sich auch die jeweiligen

Änderungsvermerke zu den Normen:

Gegenüben den Ausgaben DIN 11864:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen
(alle Angaben ggf. an Hand der Normen selbst zu überprüfen):

a) Titel der Norm geändert;
b) Form B wurde gestrichen;
c) editorielle Überarbeitung der Norm;
d) Blindgewindestutzen und Blindbundstutzen wurden aufgenommen; [dies ist nur Änderungsvermerk zu DIN 11864-1]
d) Blindbundflansche und Blindnutflansche wurden aufgenommen; [dies ist nur Änderungsvermerk zu DIN 11864-2]
d) Blindbundklemmstutzen und Blindnutklemmstutzen wurden aufgenommen; [dies ist nur Änderungsvermerk zu DIN 11864-3]
e) Akzeptanzkriterien wurden angelehnt an ASME BPE-2016;
e) Kennzeichnung für Klammern wurde aufgenommen; [dies ist nur Änderungsvermerk zu DIN 11864-3]
f) Tabelle zur Oberflächenbeschaffenheit überarbeitet;
g) Anforderungen an Elastomere überarbeitet und zugehöriger Anhang A aufgenommen;
h) Prüfumfang angepasst;
i) Abschnitt zu Verpackungen wurde überarbeitet;
j) Anhang B zum Deltaferritgehalt wurde überarbeitet;
k) Anhang C zum Werkstoffvergleich wurde aktualisiert
l) Schraubenlängen wurden teilweise korrigiert [dies ist nur Änderungsvermerk zu DIN 11864-1].