Neuer Entwurf der EN 12331 Fleischwölfe ist auf gutem Weg

Ein neuer Entwurf der EN 12331 Fleischwölfe wurde erarbeitet und erscheint in Kürze. Ein positives Feedback wird erwartet.

Aufgrund massiver Einsprüche und schwerwiegender Kommentare von zwei Ländern wurde die in 2015 fertiggestellte, überarbeitete neue Fassung der EN 12331 Fleischwölfe nicht in die Liste der harmonisierten Normen aufgenommen. 


Unter maßgeblicher Beteiligung des Fachverbands und einiger betroffener Mitgliedsunternehmen gelang es nun einer Ad-hoc Gruppe im Auftrag der CEN/TC 153/WG 2 einen neuen Normentwurf zu erarbeiten. Dieser Entwurf wurde während der Erarbeitung den einsprechenden Ländern vorgelegt, um sich bereits vorab deren Wohlwollen für die spätere öffentliche Umfrage zu sichern.


Während der gesamten Zeit stand die Ad-hoc Gruppe dabei unter der Beobachtung der Machinery Working Group (MWG) der Europäischen Kommission. Auf der letzten MWG-Sitzung im April gab es hierzu keinerlei Fragen oder Kommentare der vertretenen Länder, sodass dieser Tagesordnungspunkt geschlossen wurde und von der MWG nicht mehr weiterverfolgt wird.


Die Veröffentlichung des neuen Entwurfs wird in Kürze durch CEN mit dem Beginn der öffentlichen Umfrage erfolgen. Das hoffentlich positive Ergebnis dürfen wir gespannt erwarten.