Der Volumetrische keramische Brenner (VKB) - Das Leuchtturm-Projekt 2018 des FEI

FEI

Das Leuchtturm-Projekt 2018 des FEI (Forschungskreis der Ernährungsindustrie): Wissenschaftler aus Erlangen und München entwickeln gemeinsam die innovative VKB-Backofentechnik für energieeffizientes und zeitsparendes Backen

Ganz besondere IGF-Projekte des FEI (Forschungskreis der Ernährungsindustrie) werden Leuchtturm-Projekte genannt. Das sind jene erfolgreich abgeschlossenen Projekte, die sich durch eine exzellente wissenschaftliche Qualität auszeichnen sowie durch eine überdurchschnittlich hohe wirtschaftliche Relevanz, im Idealfall für gleich mehrere Branchen.

Zu dem hier vorgestellten Leuchtturm-Projekt von Prof. Dr. Antonio Delgado (Universität Erlangen-Nürnberg) und Prof. Dr. Thomas Becker (TU München) und ihren Mitarbeitern hat der FEI einen Film veröffentlicht, der hier zu sehen ist: www.fei-bonn.de/leuchtturm-2018. In dem Film wird das besonders energieeffiziente VKB-Verbrennungsprinzip in knapp 5 Minuten erläutert. 

Das Projekt wurde auch beim Innovationstag Mittelstand am 7. Juni 2018 vorgestellt: Hier konnte FEI-Geschäftsführer Dr. Volker Häusser den Bundesminister Peter Altmaier am Stand des FEI begrüßen und ihm die ökonomischen als auch ökologischen Vorteile im Ergebnis des Gemeinschaftsforschungsprojekts erläutern. Weitere Informationen können Sie auf der Projekt-Website finden: www.fei-bonn.de/vkb.
 

Zum Hintergrund des Projektes:

Bei der Herstellung von Backwaren sind Backöfen die mit Abstand größten Energieverbraucher. Analysen des Backprozesses haben gezeigt, dass nur ein Drittel des Energieeinsatzes für die eigentliche Erwärmung der Backware im Backofen für den Backprozess verwendet wird. Energieeffizienz beim Backen ist daher ein Schlüsselfaktor für eine umweltverträglichere Produktion im Sinne der Energiewende sowie zur Senkung der Produktionskosten und der CO2-Emissionen.

Allein der Energiemehreinsatz beim Backen kostet eine durchschnittliche Bäckerei mit einem Mehlverbrauch von 150 t/Jahr jährlich je nach Backofentyp zwischen 5.000 und 12.000 Euro. Für die gesamte Branche ergeben sich Mehrkosten von bis zu 66 Millionen Euro/Jahr.

Die Ergebnisse des Forschungsprojektes vereinen sowohl ökonomische als auch ökologische Vorteile. Weitere Informationen können Sie dem Film entnehmen https://www.fei-bonn.de/gefoerderte-projekte/leuchtturm/leuchtturm-2018 oder auf der Projekt Website finden www.fei-bonn.de/vkb.

 

Downloads