Langjähriger Geschäftsführer unseres italienischen Schwesterverbandes Assomac verstorben

Shutterstock

Langjähriger Geschäftsführer von Assomac am 16. März 2020 verstorben

Amilcare Baccini, der langjährige Geschäftsführer unseres italienischen Schwesterverbandes für Schuh- und Ledermaschinen ist am 16. März 2020 nach langer schwerer Krankheit verstorben. Er wäre am 30. März 73 Jahre alt geworden. Herr Baccini leitete Assomac über Jahrzehnte, baute den Verband zum wahrscheinlich bedeutendsten Verband unserer Branche auf der Welt auf und entwickelte die verbandseigenen Messen Simac und Tanning Tech zu den internationalen Leitmessen unserer Branche. 

Amilcare Baccini hatte sich im Herbst 2019 von seinen Funktionen bei Assomac zurückgezogen und in den Ruhestand begeben. Er prägte wie kein anderer über viele Jahre unsere Branche auf der ganzen Welt und hat die Hersteller von Schuh- und Ledertechnologie in Italien, aber auch darüber hinaus immer wieder in eine erfolgreiche Zukunft geführt. Mit unermüdlichem persönlichen Engagement hat er sich für unsere Branche eingesetzt. 

Im VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies werden wir unserem Partner und Freund Amilcare Baccini immer ein ehrendes Andenken bewahren.